Informationen für Eltern

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation finden unsere Kindergeburtstage voraussichtlich bis zum Ende diesen Jahres mit maximal 9 Kindern (1 Geburtstagskind, 8 Gastkinder) mit neuem Hygienekonzept statt (Preis: 125 €). Es gibt ein gemischtes Motto. Aktuell bitten wir darum, dass die Kinder nur von einer erwachsenen Person begleitet werden, die auch beim gesamten Geburtstag anwesend bleibt.

Die Begleitperson muss geimpft, genesen oder getestet sein. Bei den Kindergarten Kindern herrscht keine Testpflicht. Schulkinder gelten aufgrund der regelmäßigen Tests in der Schule als getestet.

Bitte melden Sie sich frühzeitig an. Je nach Jahreszeit buchen einige Eltern schon drei Monate im Voraus.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn wir bieten süße und herzhafte Backwaren/Speisen und Getränke an. Bei der Anmeldung ist es möglich zwischen drei Abendessen- Varianten auszuwählen. (Bitte an feste Schuhe denken!)

Infos zu Allergien bei den Kindern:

 

Bei einigen leichten Lebensmittelunverträglichkeiten der Kinder können wir einen Ersatzsnack oder Ersatzteig anbieten, bei schwereren Allergien bitten wir darum, dass das entsprechende Kind selbst Speisen mitbringt und in diesem Falle auch von einem Elternteil begleitet wird, da wir Spuren von allergieauslösenden Stoffen in unseren angebotenen Speisen nicht hundertprozentig ausschließen können. Genauere Informationen bekommen Sie gerne unter unserer zentralen Rufnummer: 02064/47720.